Bauabdichtung

Das Ziel einer Bauabdichtung ist das abdichten eines Bauwerks gegen eindringendes Wasser. Doch „dicht“ ist nicht gleich „dicht“. Während Kellerräume früher als Lagerraum für Gemüse und Obst genutzt wurden, werden Keller heutzutage in Wohnräume umgebaut. Bei Neubauten werden Heimkino, Kinderzimmer sowie Saunabereiche in erdberührte Bauteile geplant, die Zukunft mit dem verdichteten Bauen wird diese Bauweise noch mehr fördern. Doch wer ist für die Planung, Ausführung und Überwachung verantwortlich? Im Schadenfall zunächst einmal niemand, nach einem Gutachten meistens alle.

Damit man sich hier nicht ins eigene Fleisch schneidet, empfehlen wir vor jedem Um- oder Neubau eine Analyse mit unseren Fachexperten und Baugutachter. Durch eine unzureichende oder falsch gewählte Abdichtungsmassnahme kann sich Ihr Traum vom Eigenheim, schnell einmal in einen Albtraum verwandeln.

Günstige Abdichtungssysteme sind in der Regel aus irgendeinem Grund günstig.